Freiwillige Feuerwehr Bad Soden am Taunus

GW-L

Gerätewagen Logistik

Der GW-L ist ein Transportfahrzeug, um Material, dass in der Feuerwache gelagert ist, an die Einsatzstelle zu bringen bzw. Material von der Einsatzstelle zur Feuerwache zu fahren.

MAN / Ewers

Hersteller / Aufbau

2015

Baujahr

Florian Bad Soden 1-64

Funkrufname

162 KW

Leistung


12 t

Gewicht


1:5

Besatzung


7.9 m

Länge


3.3 m

Höhe


2.5 m

Breite


Besonderheiten

GW-L_Ladungssicherung.JPG

 

Ladungssicherung

Die Ladungssicherung ist dank der Schnell-Steckverbindungen in kürzester Zeit einsatzbereit. Die Steckverbindungen werden in dem Schienensystem auf dem Boden und an der Decke eingeklickt und bieten so größtmöglichen Schutz gegen ein Verrutschen von Ladungsgegenständen.


  • GW-L Frontansicht
  • GW-L Seitenansicht 1
  • GW-L Seitenansicht 3
  • GW-L Seitenansicht 2
  • GW-L Rückansicht
  • GW-L Seite offen
  • GW-L Ladefläche komplett offen
  • GW-L Laderaum offen
  • GW-L Ladefläche komplett offen
  • GW-L Seitenansicht beladen
  • GW-L Beladung

Notrufnummern

112

Feuerwehr

Rettungsdienst

110

Polizei

Notruf richtig absetzen


Zentrale Leitstelle +49 6192-5095

Notruffax »